Sonntag, 17. Januar 2016

Schneeraupe bei schlechter Sicht umgekippt: Elf Verletzte

Bei einem Unfall mit einer Schneeraupe am Sonntagvormittag in Saalbach (Bezirk Zell am See) sind elf Personen verletzt worden, eine davon schwer. Das Fahrzeug kam 200 Meter unterhalb der „Simal Alm“ am Schattberg bei schlechter Sicht vom Weg ab, kippte auf der linken Seite um und rutschte zehn Meter über eine Böschung ab, berichtete die Polizei Saalbach-Hinterglemm.

Starker Wind und Schneefall erschwerten den Rettungskräften den Einsatz.
Starker Wind und Schneefall erschwerten den Rettungskräften den Einsatz.

stol