Montag, 15. Februar 2021

Österreich riegelt den Brenner ab: Schnelltests in Sterzing

Die österreichischen Behörden haben am gestrigen Sonntag den Brennerpass abgeriegelt. Dies bringe potenzielle Gefahren für all jene mit sich, die auf der Autobahn unterwegs sind, heißt es in einer Presseaussendung der Brennerautobahn AG. Für LKW-Fahrer braucht es für die Durchreise durch Österreich bis auf weiteres einen negativen Coronatest, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Noch am Sonntagabend wurde eine Teststation am Autohof Sadobre in Sterzing eingerichtet. - Video: stol









liz

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by