Montag, 16. November 2015

Schrambach: Fünf Fahrzeuge in Unfall verwickelt

Am frühen Montagvormittag ist es in Schrambach zu einem aufsehenerregenden Unfall gekommen.

Badge Local
Foto: © APA/EPA

Es war gegen 14.10 Uhr, als ein Fahrzeug nahe der Orchideen Gärtnerei Alois Putzer in Schrambach von der Hauptstraße abbiegen wollte.

Während das Fahrzeug sein Manöver ohne Schäden durchführte, fuhren die nachfolgenden Fahrzeuge im Zuge des Abbremsens aufeinander auf. Insgesamt wurden fünf Fahrzeuge in den Unfall verwickelt.

Eine 21-jährige Frau aus Vahrn zog sich erhebliche Verletzungen zu, sie wurde vom Team des Weißen Kreuzes Klausen ins Krankenhaus von Brixen gebracht. Ein 22-jähriger aus Kastelruth wurde leicht verletzt eingeliefert.

Die Freiwillige Feuerwehr von Schrambach kümmerte sich gemeinsam mit dem Straßendienst um zwei der fünf Fahrzeuge, die so stark beschädigt wurden, dass ein Weiterfahren nicht mehr möglich war. Die anderen drei Autos konnten hingegen weiterfahren.

Die Carabinieri von Klausen und Brixen ermitteln.

stol

stol