Donnerstag, 07. Mai 2020

Schrittweise Lockerungen in Frankreich ab 11. Mai

Frankreich will ab dem 11. Mai die strengen Ausgangsbeschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus schrittweise lockern. „Dies ist eine neue Etappe im Kampf gegen die Epidemie, es ist eine gute Nachricht für Frankreich, für das französische Volk“, sagte Frankreichs Premier Édouard Philippe am Donnerstag nach einer Regierungssitzung.

Frankreichs Premier Édouard Philippe kündigte Lockerungsmaßnahmen an.
Frankreichs Premier Édouard Philippe kündigte Lockerungsmaßnahmen an. - Foto: © APA/afp / CHRISTOPHE ARCHAMBAULT

dpa