Freitag, 05. April 2019

Schüler und NGOs demonstrieren für engagiertere Klimapolitik

Für eine engagiertere Politik im Kampf gegen den Klimawandel sind am Freitagnachmittag Schüler und NGOs in Wien auf die Straße gegangen. Mehrere Tausend Personen am Demonstrationszug vom Westbahnhof zum Heldenplatz teil. Die Polizei sprach von 1.600 Teilnehmern, die Veranstalter berichteten von rund 3.500 Menschen, die dem Aufruf mehrerer Organisationen gefolgt waren.

Schüler gehen wieder auf die Straße Foto: APA
Schüler gehen wieder auf die Straße Foto: APA

stol