Dienstag, 13. Juni 2017

Schüsse in München: Polizistin geht es „unverändert schlecht“

Die in Unterföhring bei München angeschossene Polizistin ist weiterhin in Lebensgefahr. „Es geht ihr unverändert schlecht“, hat ein Polizeisprecher am Dienstagabend gesagt.

Die in Unterföhring bei München angeschossene Polizistin ist weiterhin in Lebensgefahr.
Die in Unterföhring bei München angeschossene Polizistin ist weiterhin in Lebensgefahr. - Foto: © APA/DPA

stol