Samstag, 01. Juni 2019

Schütze richtet Massaker in US-Stadtverwaltung an

Ein Schütze hat in Virginia Beach im US-Bundesstaat Virginia ein Massaker angerichtet und mindestens zwölf Menschen getötet. Der Mann wurde von der Polizei erschossen. Sechs Menschen seien verletzt worden, als der Schütze am Freitag in einem Gebäude der Stadtverwaltung das Feuer eröffnete. Polizeiangaben zufolge handelte es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen Angestellten der Gemeinde.

Der mutmaßliche Täter wurde von der Polizei erschossen Foto: APA (AFP)
Der mutmaßliche Täter wurde von der Polizei erschossen Foto: APA (AFP)

stol