Dienstag, 10. April 2012

Schützenkommandant Thaler rudert zurück und entschuldigt sich für Brief

Der Südtiroler Schützenbund bleibt weiterhin in den Schlagzeilen. Kurz vor Ostern ließ er mit einem Brief in italienischer Sprache aufhorchen. Im Schreiben wurde ausdrücklich die italienische Bevölkerung zur Teilnahme am Freiheitsmarsch am 14. April eingeladen.

stol