Montag, 07. September 2015

Schulbeginn: Da geht's hin

Mit Gottes Segen ins neue Schuljahr: Am heutigen Montag versammeln sich tausende Südtiroler ABC-Schützen zum Eröffnungsgottesdienst. Wer wann wohin muss, lesen Sie im STOL-Überblick.

Zum Schulbeginn füllen sich die Klassenräume mit Leben.
Badge Local
Zum Schulbeginn füllen sich die Klassenräume mit Leben. - Foto: © shutterstock

Tausende Südtiroler Kinder und Jugendliche drücken ab Montag wieder die Schulbank (STOL hat berichtet). Offiziell begonnen wird das neue Schuljahr traditionell mit den Eröffnungsgottesdiensten. 

Grundschulen

Aldein: Der Eröffnungsgottesdienst für alle Schüler findet um 8 Uhr in der Pfarrkirche statt. Der Unterricht endet um 10 Uhr. 
Algund: Die Schüler treffen sich um 8 Uhr vor der Grundschule. Der Gottesdienst findet um 9.15 Uhr in der Pfarrkirche statt. Der Unterricht endet um 10 Uhr.
Ahornach: Schulbeginn bzw. Gottesdienst um 8 Uhr, Schulende um 9 Uhr.
Andrian: Die Schüler treffen sich um 8.45 Uhr im Schulhof. Der Gottesdienst beginnt um 9 Uhr. Der Unterricht endet um 10.15 Uhr.
Barbian: Die Schüler der 2. bis 5. Klasse treffen sich um 7.45 Uhr im Schulhaus. Die Schüler der 1. Klasse kommen direkt um 9 Uhr zum Eröffnungsgottesdienst in die Pfarrkirche.
Blumau: Die Schüler treffen sich um 8.30 Uhr in der Grundschule. Nach der Wortgottesfeier endet der erste Schultag um 10.20 Uhr.
Bozen: „St. Quirein“: Die Schüler der 2. bis 5. Klassen treffen sich um 8 Uhr vor der Schule, gehen gemeinsam mit ihren Lehrpersonen zum Gottesdienst, kehren in die Schule zurück und werden um 9 Uhr entlassen. Die Schüler der 1. Klasse treffen sich um 8.15 Uhr, bleiben in der Schule und werden um 9 Uhr entlassen. Der Gottesdienst für die 1. Klasse findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.
Bozen/Gries: Die Schüler der 1. Klassen treffen sich um 9.15 Uhr im Schulhof. Sie gehen mit ihren Lehrpersonen in die jeweilige Klasse. Gegen 10 Uhr werden sie nach Hause entlassen. Die Schüler der 2. bis 5. Klassen treffen sich um 8.45 Uhr im Schulhof. Der gemeinsame Wortgottesdienst findet um 9.15 Uhr in der Stiftskirche Gries statt. Anschließend kehren alle Schüler mit ihren Lehrpersonen in die Schule zurück. Um 10 Uhr werden sie nach Hause entlassen.
Bozen: „J.W.v. Goethe“: Die Schüler der 2. bis 5. Klassen versammeln sich um 8.30 Uhr im Schulhof. Der Eröffnungsgottesdienst findet um 9.15 Uhr im Dom statt. Die Schüler werden um 10.30 Uhr entlassen.
Bozen: „E.F. Chini“: Alle Schüler versammeln sich um 8.30 Uhr im Schulhof. Gemeinsam gehen sie in die Kirche, wo gegen 8.45 Uhr der Gottesdienst beginnt. Die Schüler werden um 10.30 Uhr entlassen.
Bozen: „K.F: Wolff“: Die Schüler aller Klassen versammeln sich um 8.30 Uhr im Schulhof. Gemeinsam gehen sie in die Kirche, wo gegen 8.45 Uhr der Gottesdienst beginnt. Die Schüler werden um 10.30 Uhr entlassen.
Bozen/Haslach: „Rudolf Stolz“: Die Schüler treffen sich um 8.30 Uhr in der Schule. Anschließend gehen sie gemeinsam mit den Lehrpersonen zum Eröffnungsgottesdienst, der um 9 Uhr in der Pfarrkirche St. Gertraud beginnt, kehren dann in die Schule zurück und werden um 10 Uhr entlassen.
Brixen: „V. Goller und Msgr. J. Tschurtschenthaler“: Gemeinsame Messe in der Seminarkirche um 8.30 Uhr. Treffpunkt um 8.15 Uhr am Seminarplatz vor der Kirche.
Ehrenburg: Eröffnungsgottesdienst um 9 Uhr.
Feldthurns: Alle Schüler treffen sich um 7.45 Uhr im Schulhaus. Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 9 Uhr in der Pfarrkirche.
Gargazon: Die Schüler treffen sich um 9 Uhr im Schulhof. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Nach dem Gottesdienst werden die Schüler nach Hause entlassen.
Garn: Die Schüler treffen sich in der Pfarrkirche von Latzfons.
Gais: Die Schüler treffen sich um 7.45 Uhr im Schulhof und gehen gemeinsam zum Eröffnungsgottesdienst in die Pfarrkirche. Anschließend begeben sich die Schüler mit den Lehrpersonen in die Schule.
Göflan: Eröffnungsgottesdienst um 8.15 Uhr.
Hafling: Treffpunkt um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10.20 Uhr.
Kiens: Eröffnungsgottesdienst um um 8 Uhr.
Kuens: Treffpunkt um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10.20 Uhr.
Kortsch: Eröffnungsgottesdienst um 9 Uhr.
Kollmann: Die Schüler der 2. bis 5. Klassen treffen sich um 7.40 Uhr, die Schüler der 1. Klassen um 9 Uhr im Schulhaus. Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche.
Lana: Der Eröffnungsgottesdienst wird um 9.30 Uhr in der Hl. Kreuzkirche gefeiert. Alle Schüler (auch vom Religionsunterricht befreite) treffen sich um 9.15 Uhr im Pfarrhof und gehen nach dem Gottesdienst gemeinsam in die Klassen. Der Schultag endet um 11.30 Uhr.
Lappach: Schulbeginn bzw. Gottesdienst um 8 Uhr. Schulende um 9 Uhr.
Latzfons: Alle Schüler treffen sich um 7.45 Uhr im Schulhaus. Die genaue Uhrzeit für den Schuleröffnungsgottesdienst entnehmen Sie bitte dem Verkündzettel.
Martell: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 9 Uhr.
Marling: Die Schüler treffen sich um 8.30 Uhr zum Gottesdienst vor der Pfarrkirche und begeben sich anschließend in die Schule. Der Unterricht endet um 10 Uhr.
Mühlwald: Schulbeginn bzw. Gottesdienst um 10 Uhr, Schulende 11.15 Uhr.
Meran: „Franz Tappeiner“: Alle Schüler treffen sich um 8.30 im Schulhof, gehen zuerst in die Klassen und dann gemeinsam zum Wortgottesdienst, der in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus um 9.45 Uhr beginnt. Die Schüler, die den Gottesdienst besuchen, werden anschließend dort um 10.30 Uhr entlassen, während die anderen um 10.30 Uhr im Schulhof entlassen werden.
Meran: „Albert Schweitzer“: Die Schüler der 2. bis 5. Klassen treffen sich um 7.50 Uhr, die Schüler der 1. Klasse um 8 Uhr im Schulhof. Alle Schüler werden um 10.20 Uhr dort wieder entlassen. Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 8.15 Uhr im Schulhof.
Meran: „Oswald von Wolkenstein“: Die Schüler der 2. bis 5. Klassen treffen sich um 8 Uhr im Schulhof und werden um 10.10 Uhr dort wieder entlassen. Die Schüler der 1. Klassen treffen sich um 8.30 Uhr im Schulhof.
Meran: „Karl Erckert“: Die Schüler der 2. bis 5. Klasse treffen sich um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Gottesdienst findet um 9 Uhr statt. Die Schüler werden um 10 Uhr im Schulhof entlassen. Die Schüler der 1. Klasse treffen sich um 8.30 Uhr im Hof der Markthallengasse und werden um 10 Uhr entlassen.
Meran/Obermais: Treffpunkt um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10.20 Uhr.
Meran/Sinich: Alle Schüler treffen sich um 7.50 Uhr in der Schule. Der Gottesdienst findet um 8 Uhr statt. Die Schüler werden um 10 Uhr entlassen.
Meran/Tirol: Alle Schüler treffen sich um 7.45 Uhr im Schulhof. Um 10 Uhr werden sie entlassen.
Montal: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 9 Uhr.
Nals: Die Schüler der 2. bis 5. Klasse treffen sich um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Gottesdienst beginnt um 8 Uhr. Die Schüler der 1. Klasse besuchen den Gottesdienst gemeinsam mit den Eltern und treffen sich anschließend vor der Schule mit den Lehrpersonen. Der Unterricht endet um 9 Uhr.
Obertall: Treffpunkt um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10.20 Uhr.
Onach: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 9 Uhr.
Oberwielenbach: Die Schüler treffen sich um 9.45 Uhr am Kirchplatz und gehen gemeinsam zum Eröffnungsgottesdienst in die Pfarrkirche. Anschließend begeben sich die Schüler mit den Lehrpersonen in die Schule.
Partschins: Die Schüler treffen sich um 8.30 Uhr zum Gottesdienst vor der Pfarrkirche und begeben sich anschließend in die Schule. Der Unterricht endet um 10 Uhr.
Percha: Die Schüler treffen sich um 8.20 Uhr zum Eröffnungsgottesdienst vor der Pfarrkirche, der um 8.30 Uhr beginnt. Anschließend begeben sich die Schüler mit den Lehrpersonen in die Schule.
Pfalzen: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 8.30 Uhr.
Rabland: Die Schüler treffen sich um 8 Uhr vor der Grundschule. Der Gottesdienst findet um 9 Uhr in der Pfarrkirche statt. Der Unterricht endet um 10 Uhr.
Radein: Der Eröffnungsgottesdienst findet um 11 Uhr in der Pfarrkirche in Oberradein statt. 
Rein in Taufers: Schulbeginn bzw. Gottesdienst um 7.45 Uhr, Schulende 8.15 Uhr.
Riffian: Treffpunkt um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10.20 Uhr.
Sand in Taufers: Schulbeginn bzw. Gottesdienst um 10.30 Uhr, Schulende 11.30 Uhr.
Schenna: Treffpunkt um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10.20 Uhr.
Schlanders: Die Schüler versammeln sich um 8.45 Uhr im Schulhof. Nach dem gemeinsamen Besuch des Eröffnungsgottesdienstes um 9 Uhr begeben sie sich in Begleitung ihrer Lehrpersonen in die Klassen. Schüler, die nicht den Gottesdienst besuchen, sollen sich um 9.45 Uhr in der Schule einfinden.
St. Sigmund: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 9 Uhr.
St. Lorenzen: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 9 Uhr.
Siebeneich: 8.30 Uhr: Treffpunkt im Schulhof. 9 Uhr: Gottesdienst. Nach dem Gottesdienst werden die Kinder nach Hause entlassen.
Tisens: Der Eröffnungsgottesdienst wird um 9 Uhr in der Pfarrkirche gefeiert. Die Schüler treffen sich um 8.50 Uhr vor der Kirche und gehen nach dem Gottesdienst gemeinsam in die Klassen. Der erste Schultag endet um 11 Uhr.
Tscherms: Die Schüler treffen sich um 8.45 Uhr vor der Kirche. Der Gottesdienst beginnt um 9 Uhr. Anschließend begeben sich die Schüler mit den Lehrpersonen in die Schule. Der Unterricht endet um 10.10 Uhr.
Terlan: 9.15 Uhr: Treffpunkt im Schulhof. 9.30 Uhr: Gottesdienst. 10.45 Uhr: Ende des 1. Unterrichtstages.
Truden: Der Eröffnungsgottesdienst findet um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche statt. 
Uttenheim: Die Schüler treffen sich um 9 Uhr im Schulhof und gehen gemeinsam zum Eröffnungsgottesdienst in die Pfarrkirche. Anschließend begeben sich die Schüler/innen mit den Lehrpersonen in die Schule.
Verdings: Die Schüler treffen sich um 7.45 Uhr im Schulhaus. Die genaue Uhrzeit für den Schuleröffnungsgottesdienst entnehmen Sie bitte dem Verkündzettel.
Verdins: Treffpunkt um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10.20 Uhr.
Vetzan: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 8 Uhr.
Villanders: Die Schüler der 2. bis 5. Klassen treffen sich um 7.45 Uhr im Schulhaus. Die Schüler der 1. Klasse kommen direkt um 9 Uhr zum Schuleröffnungsgottesdienst in die Pfarrkirche.
Vilpian: 9.20 Uhr: Treffpunkt im Schulhof. 9.30 Uhr: Gottesdienst. 10.30 Uhr Ende des 1. Unterrichtstages.
Völlan: Die Schüler treffen sich um 8.45 Uhr im Schulhof der Grundschule. In Begleitung der Lehrpersonen begeben sie sich zum Gottesdienst in die Kirche (9 Uhr). Anschließend gehen alle in die Schule zurück. Der Unterricht endet um 10.15 Uhr.
Waidbruck: Alle Schüler treffen sich um 7.45 Uhr im Schulhaus. Um 8.15 Uhr findet die Eröffnungsfeier statt.

Mittelschulen

Algund: Die Schüler treffen sich um 8 Uhr zum Gottesdienst in der Pfarrkirche und begeben sich anschließend in die Schule. Der Unterricht endet um 10 Uhr.
Blumau: Die Schüler treffen sich um 7.55 Uhr im Schulhof der Mittelschule. Es erfolgt die Eröffnungsfeier und Klasseneinteilung. Um 10.20 Uhr ist Schulschluss.
Bozen: „Josef von Aufschnaiter“: Die Schüler treffen sich um 7.50 vor dem Dom. Ab 8.30 Uhr werden die Schüler den einzelnen Klassen zugewiesen und um 9.15 Uhr von der Schule entlassen.
Bozen/Gries: „Adalbert Stifter“: Die Schüler treffen sich um 9 Uhr vor dem Schulgebäude. Sie werden klassenweise aufgerufen und gehen dann mit ihrem Klassenvorstand in die Klassen. Um 10.15 Uhr findet in der Stiftskirche Gries der gemeinsame Wortgottesdienst statt. Anschließend – voraussichtlich gegen 11 Uhr werden die Schüler entlassen.
Bozen: Institut Rainerum: Eröffnungsfeier für die ersten Klassen von 9.30 bis 11.25 Uhr, für die 2. und 3. Klassen von 9 bis 11.25 Uhr.
Bozen/Haslach: „Albin Egger-Lienz“: Die Schüler treffen sich um 7.50 Uhr vor der Mittelschule, gehen gemeinsam mit den Lehrpersonen zum Wortgottesdienst (Pfarrkirche St. Gertraud), und kehren in die Schule zurück. Die Schüler werden um 9 Uhr entlassen.
Brixen: „Oswald von Wolkenstein“: Die Schüler der 1. Klassen treffen sich um 8 Uhr in der Turnhalle der Mittelschule (Ex-Coni), jene der 2. und 3. Klassen im Schulhof. Alle Schüler werden um 9.30 Uhr entlassen. Der Eröffnungsgottesdienst findet aus organisatorischen Gründen am 8. September um 8 Uhr im Dom statt.
Bruneck: Mittelschule Meusburger: Treffpunkt für die SchülerInnen der 1. Klassen Mittelschule: Aula Magna (Alte Turnhalle) um 8 Uhr. Treffpunkt für die Schüler der 2. und 3. Klassen Mittelschule um 8 Uhr vor der Mittelschule. Eröffnungsgottesdienst um 9.15 Uhr.
Bruneck: Mittelschule „Dr. Josef Röd“: Die Schüler treffen sich um 7.50 Uhr im Schulhof und gehen anschließend in die Aula zur Begrüßung. Der erste Schultag endet um 9.45 Uhr. Die Heimfahrt wird von den Schüler/innen bzw. den Eltern eigenständig organisiert.
Lana: Die Schüler treffen sich um 7.40 Uhr bei der Mittelschule. Die Schüler der 2. und 3. Klasse gehen in die einzelnen Klassenräume. Die Schüler der 1. Klassen versammeln sich in der Aula. Sie werden dort ihren Klassen zugeteilt. In Begleitung ihrer Lehrpersonen begeben sich anschließend die einzelnen Klassen zum Eröffnungsgottesdienst in die Hl.-Kreuz-Kirche, der um 8.15 Uhr beginnt. Anschließend werden sie von den Lehrpersonen wieder zur Schule begleitet, wo die Einführung in das Schuljahr erfolgt. Schreibzeug mitbringen. Der Unterricht am ersten Schultag endet um 9.55 Uhr.
Meran: „Josef Wenter“: Die Schüler der 2. und 3. Klasse treffen sich um 7.50 Uhr auf dem Sportgelände, die Schüler der 1. Klassen in der Aula. Nach dem Appell gehen alle Klassen zur Schuleröffnungsfeier in die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt. Die Schüler werden um 10.20 Uhr entlassen.
Meran: „Peter Rosegger“: Alle Schüler treffen sich um 7.50 Uhr im Schulhof. Um 8 Uhr findet der Eröffnungsgottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche statt. Die Schüler werden um 10 Uhr entlassen.
Meran/Obermais: Treffpunkt um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10.20 Uhr.
Meran/Tirol: Alle Schüler treffen sich um 7.50 Uhr im Schulhof. Der Unterricht endet um 10 Uhr.
Partschins: Die Schüler treffen sich um 8.30 Uhr in der Mittelschule. Der Gottesdienst findet um 9.15 Uhr in der Pfarrkirche statt. Der Unterricht endet um 10 Uhr.
Klausen: Die Schüler treffen sich um 7.30 Uhr im Schulgebäude. Der Unterricht endet um 10 Uhr.
Sand in Taufers: Schulbeginn bzw. Gottesdienst um 7.30 Uhr, Schulende 8.30 Uhr.
Schenna: Die Schüler treffen sich um 7.50 Uhr im Schulhof.
Sterzing: „K. Fischnaller“: Die Schüler treffen sich zum Eröffnungsgottesdienst um 8 Uhr in der Kapuzinerkirche.
Terlan: Die Schüler treffen sich um 7.35 Uhr im Pausenhof. Die Einteilung der 1. Klassen erfolgt im Medienraum. Gegen 8 Uhr findet der Eröffnungsgottesdienst in der Pfarrkirche statt. Der Unterrichtstag endet um 9.25 Uhr.

Oberschulen

Auer: Fachoberschule für Landwirtschaft und der Wirtschaftsfachoberschule: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 9.15 Uhr in der Marienkirche in Auer. Anschließend begeben sich die Schüler in die jeweiligen Klassen.
Bozen: Realgymnasium und Fachoberschule für Bauwesen: Der Eröffnungsgottesdienst findet um 9.30 Uhr in der Karmelitterkirche, Col-di-Lana-Straße, statt.
Bozen: Klassisches, Sprachen- und Kunstgymnasium mit Landesschwerpunkt Musik „Walther von der Vogelweide“: Eröffnungsfeier um 9 Uhr in der Dreiheiligenkirche. Ab 9.45 Uhr Einführung durch den Klassenvorstand in den jeweiligen Klassenräumen.
Bozen: „Max Valier“: Die Schüler der 1. und 2. Klassen treffen sich um 8.15 Uhr in der Aula. Die Schüler der 3., 4. und 5. Klassen treffen sich um 8.45 Uhr in der Aula. Der Eröffnungsgottesdienst wird um 9.30 Uhr in der Kirche „Maria in der Au“ in Pfarre Don Bosco gefeiert. Anschließend Rückkehr an den Schulort. Der erste Schultag endet um 11.30 Uhr.
Bozen: Institut Rainerum: Eröffnungsfeier für die ersten Klassen von 8.30 bis 10.30 Uhr, für die 2. bis 5. Klassen von 10 bis 11.45 Uhr.
Brixen: Sozialwissenschaftliches Gymnasium „Josef Gasser“: Beginn mit einem Wortgottesdienst um 8 Uhr im Dom zu Brixen. Die Schüler treffen sich direkt dort. Nachher begeben sie sich gemeinsam in das Schulgebäude.
Brixen: Fachoberschule für Wirtschaft, Grafik und Kommunikation: Die Schüler der 1. Klassen treffen sich um 7.50 Uhr vor dem Eingang zur Schule in der Maria-Montessori-Straße 4 zur Klasseneinweisung. Die Schüler aller weiteren Klassen finden sich um 8.30 Uhr im Schulgebäude ein. Die gemeinsame Eröffnungsfeier findet um 10 Uhr im Dom statt. Anschließend werden die Schüler am Domplatz entlassen.
Brixen: Landesberufsschule „Christian Tschuggmall“: 1., 2., 3., 4. und 5. Klassen der Berufsfachschulen; 1. Klasse der Berufsfachschule Sterzing: Die Schüler treffen sich um 9.45 Uhr vor dem Schulgebäude in Brixen und gehen gemeinsam in die Freinademetzkirche in Milland zum Eröffnungsgottesdienst. Anschließend Einteilung in die Klassen. Berufsfindung und Anlehre: Die Schüler treffen sich um 9 Uhr vor dem Nebengebäude in Brixen und werden dort in die Klassen eingeführt. Anschließend besuchen sie gemeinsam den Eröffnungsgottesdienst. Lehrlinge: Werden je nach Lehrgang individuell eingeladen.
Bruneck: Technologische Fachoberschule: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 8 Uhr in der Kapuzinerkirche. Anschließend findet im Schulgebäude die Klasseneinteilung statt.
Bruneck: Wirtschaftsfachoberschule: Die Schüler treffen sich um 8 Uhr in der Aula der Schule, Josef-Ferrari-Str. 12.
Bruneck: Sozialwissenschaftliches Gymnasium und Kunstgymnasium: Alle Schüler der 1. Klassen treffen sich um 8.15 Uhr in der Aula Magna des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums und Kunstgymnasiums. Alle Schüler der 2. bis 5. Klassen finden sich um 8 Uhr im Hauptgebäude, Tschurtschenthalerpark 1, ein. Die Informationen zur Klasseneinteilung werden im Eingangsbereich aufgeschlagen.
Bruneck: Sprachen- und Realgymnasium „Nikolaus Cusanus“: Alle 1. und 2. Klassen treffen sich um 8 Uhr in der Aula Magna der Schule, die 3., 4. und 5. Klassen treffen sich um 8 Uhr im jeweiligen Innenhof. Gegen 9.30 Uhr findet in den Innenhöfen auch der Bücherflohmarkt statt.
Innichen: Wirtschaftsfachoberschule: Die Schüler treffen sich um 7.45 Uhr im Schulgebäude, in der Freisinger Str. 13/A.
Meran: Realgymnasium und Technologische Fachoberschule: Beginn um 9 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kapuzinerkirche, Rennweg. Die Schüler treffen sich dort um 8.45 Uhr. Anschließend begeben sich die Schüler zusammen in das Schulgebäude.
Meran: Fachoberschule für Tourismus und Biotechnologie „Marie Curie“: Der Eröffnungsgottesdienst beginnt um 10 Uhr in der Kirche „Maria Aufnahme“ gegenüber der Schule. Anschließend findet die Klasseneinteilung im Schulhof statt.
Meran: Wirtschaftsfachoberschule „F. Kafka“: Die Schüler der 1. Klassen finden sich um 8.15 Uhr in der Aula Magna am Rennweg ein. Die Schüler der 2. bis 5. Klassen treffen sich um 8.40 Uhr im jeweiligen Klassenraum am Rennweg und begeben sich mit ihrem Klassenvorstand zur Eröffnungsfeier in die Kirche. Um 9 Uhr findet der Gottesdienst in der Pfarrkirche zum Hl. Nikolaus statt. Anschließend begeben sich alle Schüler wieder in ihre Klassenräume. Der erste Schultag endet um 10.20 Uhr.
Meran: Sozialwissenschaftliches Gymnasium, Sozialwissenschaftliches Gymnasium – Landesschwerpunkt Musik, Kunstgymnasium – Fachrichtung Grafik: Die 1. Klassen treffen sich um 8.30 Uhr zur Klasseneinteilung im Innenhof der Schulstelle Verdistraße 8. Die 2.bis 5. Klassen treffen sich um 9 Uhr in der jeweiligen Klasse. Sie werden durch den Klassenvorstand mit den Informationen in das neue Schuljahr eingeführt.
Meran: Sprachengymnasium: Die Schüler der 1. Klassen treffen sich um 8.30 Uhr zur Klasseneinteilung im Mehrzweckraum im Erdgeschoss in der Otto-Huber-Str. 72. Die 2. bis 5. Klassen treffen sich um 9 Uhr in der jeweiligen Klasse. Sie werden durch den Klassenvorstand mit den Informationen in das neue Schuljahr eingeführt.
Sand in Taufers: Oberschule: Schulbeginn bzw. Gottesdienst um 8 Uhr, Schulende 9.30 Uhr.
Sterzing: Oberschulzentrum: Der Eröffnungsgottesdienst findet um 8.45 Uhr in der Margarethenkirche statt. Anschließend begeben sich die Schüler in die jeweiligen Klassen. Der Unterricht endet um 9.55 Uhr.
Schlanders: Oberschulzentrum: Eröffnungsfeier um 8.30 Uhr.

stol/deb

stol