Donnerstag, 28. April 2011

Schuldnerberatung: „Inhalte komplexer, Menschen ärmer“

Arbeitslosigkeit, befristete Arbeitsverträge und Niedriglöhne: Laut dem aktuellen Jahresbericht der Caritas Schuldnerberatung sind die Südtiroler immer mehr davon betroffen. Insgesamt haben sich im Jahr 2010 1127 Menschen an den Beratungsdienst gewandt.

stol