Mittwoch, 29. Januar 2020

Schutz vor Hochwasser: Arbeiten werden fortgesetzt

Das Amt für Wildbach- und Lawinenverbauung Nord nimmt die Arbeiten zum Schutz gegen ein 100-jähriges Hochwasser des Eisacks im nördlichen Teil von Brixen wieder auf.

Der EFRE-Begleitausschuss am 21. Mai 2019 auf der Fußgängerbrücke über den Eisack, die 20 Meter flussabwärts versetzt wird.
Badge Local
Der EFRE-Begleitausschuss am 21. Mai 2019 auf der Fußgängerbrücke über den Eisack, die 20 Meter flussabwärts versetzt wird. - Foto: © LPA/Maja Clara

lpa