Mittwoch, 12. Oktober 2016

Schwangere versteckt fast ein Kilo Koks in Unterwäsche

Die Polizei hat am Sonntag eine schwangere Drogenkurierin in Wien-Meidling festgenommen. Die 25-Jährige hatte 75 Bodypacks mit 866,5 Gramm Kokain in ihrer Unterwäsche versteckt, informierte die Polizei am Mittwoch. Der Straßenverkaufwert beträgt mehr als 100.000 Euro.

Foto: © shutterstock

stol