Donnerstag, 11. Juni 2020

Schweden verzeichnet Rekordanstieg bei Corona-Infektionen

Schweden verzeichnet die bisher höchste Anzahl von Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages. 1474 Erkrankungen seien hinzugekommen, teilte die Gesundheitsbehörde mit. Der Rekord-Anstieg sei eine „direkte Konsequenz vermehrter Tests“. Dadurch seien auch Fälle erfasst worden, bei denen die Betroffenen nur milde Symptome gezeigt hätten. Insgesamt seien nunmehr 48.300 Infektionen bestätigt.

Das Freiwilligkeitsprinzip führte nicht zum Erfolg.
Das Freiwilligkeitsprinzip führte nicht zum Erfolg. - Foto: © APA (AFP) / HENRIK MONTGOMERY

apa

Alle Meldungen zu: