Donnerstag, 24. Dezember 2009

Schweizer „Größe“ im Suchtgiftmilieu verhaftet – Südtiroler versorgte Großraum Innsbruck

Eine „fixe Größe im Schweizer Drogenhändlermilieu“ hat die Innsbrucker Polizei nach Angaben vom Donnerstag verhaftet. Der 39-Jährige soll unter anderem einen 27-jährigen Südtiroler mit qualitativ hochwertigem Marihuana beliefert haben, der das Suchtgift im Großraum Innsbruck weiterverteilte. Beide wanderten in U-Haft.

stol