Freitag, 03. Januar 2014

Schweizer Touristen in Hurghada getötet

Ein Ehepaar aus der Schweiz ist im ägyptischen Badeort Hurghada getötet worden – wohl von Wächtern seines Feriendomizils. Polizisten fanden die Leichen am Donnerstagabend vergraben im Garten des Hauses, wie die ägyptischen Behörden am Freitag bestätigten.

stol