Dienstag, 27. April 2021

Schwere Kämpfe in Myanmar an Grenze zu Thailand

In Myanmar ist es an der Grenze zu Thailand zu einem der schwersten Gefechte seit dem Militärputsch Anfang Februar gekommen. Die Karen National Union (KNU), die älteste Miliz einer ethnischen Minderheit in Myanmar, nahm eigenen Angaben zufolge am Dienstag einen Außenposten des Militärs ein.

Die Flammen sind auf diesem Foto vom Dienstag gut zu erkennen. - Foto: © APA/afp / HANDOUT









apa/dpa