Freitag, 11. September 2020

Schwere Meningitis: Bessone auf dem Weg der Besserung

Seit rund 2 Wochen wird Landesrat Massimo Bessone aufgrund einer schweren Meningitis in der neurologischen Abteilung des Krankenhauses in Bozen behandelt. Doch er befindet sich auf dem Weg der Besserung: Seine Entlassung aus dem Krankenhaus dürfte bald erfolgen.

Der Gesundheitszustand von Landesrat Massimo Bessone verbessert sich.
Badge Local
Der Gesundheitszustand von Landesrat Massimo Bessone verbessert sich. - Foto: © DLife-RM

stol