Freitag, 22. September 2017

Schwerer Motorradunfall bei Brixen

Am Freitag hat sich im ersten Umfahrungstunnel bei Brixen ein schwerer Unfall ereignet.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Der Unfall ereignete sich zur Mittagszeit im ersten Umfahrungstunnel von Vahrn kommend: Ein Motorradfahrer, der in Richtung Norden unterwegs war, kam aus nicht bekannten Gründen im Tunnel zu Sturz.

Im Zuge des Unfalls geriet er auf die Gegenspur, wo er von einem entgegenkommenden Auto angefahren wurde.

Der Lenker wurde vom Weißen Kreuz Brixen und dem Notarzt erstversorgt und anschließend mit schweren Verletzungen ins dortige Krankenhaus gebracht.

Die Stadtpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, die Freiwillige Feuerwehr von Vahrn übernahm die Aufräumarbeiten.

stol

stol