Freitag, 26. Mai 2017

Schwerer Paragleiter-Unfall in Seis

Bei einem Paragleiter-Unfall in Seis am Schlern hat sich ein junger Mann aus Deutschland erheblich verletzt.

Weißes Kreuz und Pelikan 2 standen im Einsatz.
Badge Local
Weißes Kreuz und Pelikan 2 standen im Einsatz.

Der Paragleiter, ein 22-Jähriger aus Deutschland, kam gegen 14.20 Uhr bei einem Hof in Seis nahe Ratzes zum Absturz. Eine Person zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. 

Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 brachte den Verletzten ins Bozner Krankenhaus. 

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz und die Carabinieri. 

stol 

stol