Samstag, 11. Januar 2020

Schwerer Skiunfall auf der Conturines-Spitze

Ein Skifahrer ist am Samstagnachmittag auf der Conturines-Spitze bei Enneberg in den Dolomiten in eine Rinne gestürzt.

Im Hintergrund die Conturines- und die Lavarelaspitze (Archivbild).
Badge Local
Im Hintergrund die Conturines- und die Lavarelaspitze (Archivbild). - Foto: © sch

Der Wintersportler war am Piz dles Conturines unterwegs, als er kurz vor 15 Uhr aus nicht bekannten Gründen in eine Rinne stürzte.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Die Bergrettung kümmerte sich um den Patienten, der anschließend mit dem Rettungshubschrauber von Pieve di Cadore ins Krankenhaus von Bruneck geflogen wurde.

liz