Samstag, 14. März 2015

Schwerer Sturz im Snowpark Obereggen

Am Samstagmittag hat sich im Snowpark Obereggen ein schwerer Skiunfall ereignet.

Der Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites - Archivbild
Badge Local
Der Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites - Archivbild - Foto: © D

Ein 37-jähriger Skifahrer aus dem Burggrafenamt verlor beim Sprung über eine Rampe die Kontrolle und stürzte schwer.

Die Pistenrettung vom Weißen Kreuz übernahm gemeinsam mit dem Notarzt die Erstversorgung.

Anschließend wurde der Patient mit dem Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites ins Krankenhaus Bozen gebracht.

Die Carabinieri sicherten die Unfallstelle ab.

liz

stol