Montag, 21. Juni 2021

Schwerer Traktorunfall in Lajen: 40-jähriger Bauer schwer verletzt

Ein Traktor hat sich am Montagvormittag in der Streusiedlung Freins in der Gemeinde Lajen überschlagen. Der 40-jährige Stephan Lageder, Jungbauer des Proderhofs, zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Der verunfallte Traktor.
Badge Local
Der verunfallte Traktor. - Foto: © FFW Lajen
Stephan Lageder war gegen 11 Uhr mit seinem Traktor auf einer steilen Wiese in der Nähe des Hofes mit Heuarbeiten beschäftigt. Das Fahrzeug kam vom Weg ab, überschlug sich und kam unterhalb einer bewaldeten Böschung zum Stehen. Der Bauer wurde dabei aus dem Traktor geschleudert.


Nach der Erstversorgung durch den Rettungswagen des Weißen Kreuzes von Klausen und den Notarzt von Brixen wurde der Verletzte vom Notarzthubschrauber ins Krankenhaus von Bozen geflogen.

Die Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr von Lajen sicherten die Unfallstelle und bargen den schwer beschädigten Traktor. Die Carabinieri von Lajen nahmen die Ermittlungen zum Unfallhergang auf.

Etwa 50 Einwohner zählt der kleinste Ortsteil der Gemeinde Lajen, Freins. Zwischen 1000 und 1200 Meter liegen die Höfe und Häuser verstreut am linken Hang des Eisacktales.

stol