Sonntag, 26. August 2018

Schweres Busunglück mit 16 Toten in Bulgarien

Bei einem schweren Busunglück sind in Bulgarien am Samstag 16 Menschen ums Leben gekommen. 13 Fahrgäste waren schon an der Unfallstelle tot, wie Innenminister Walentin Radew am Samstagabend erläuterte.

Der Bus stürzte 20 Meter ab Foto: APA (AFP/BULGARIAN INTERIOR MINISTRY PRESS OFFICE)
Der Bus stürzte 20 Meter ab Foto: APA (AFP/BULGARIAN INTERIOR MINISTRY PRESS OFFICE)

stol