Donnerstag, 29. Juli 2021

Schwerverletzter bei Motorradunfall in Lüsen

Schwer verletzt wurde am Donnerstag gegen 16 Uhr ein einheimischer, um die 50 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Lüsner Straße nahe der Tankstelle in Lüsen – etwa einen Kilometer außerhalb des Dorfes in Richtung Brixen.

Schnell vor Ort waren die First Responder.
Badge Local
Schnell vor Ort waren die First Responder. - Foto: © fm
Angeblich bei einem Überholmanöver soll der Mann mit seinem Motorrad ohne Fremdverschulden zu Sturz gekommen sein.

Er wurde schwer verletzt in das Bozner Krankenhaus geflogen.

Im Einsatz waren der Notarzthubschrauber Pelikan 2, die Lüsner First Responder (Ersthelfer) des Weißen Kreuzes und die Carabinieri.

fm