Donnerstag, 11. Mai 2017

Schwestern in Rom verbrannt: Keine Hinweise auf rassistisches Motiv

Nach dem mutmaßlichen Brandanschlag auf eine Roma-Familie in Rom haben die Ermittler zunächst keine Hinweise auf ein rassistisches Motiv gefunden.

Es gibt derzeit keine Hinweise auf ein rassistisches Motiv im Falle der 3 verbrannten Schwestern in Rom.
Es gibt derzeit keine Hinweise auf ein rassistisches Motiv im Falle der 3 verbrannten Schwestern in Rom. - Foto: © LaPresse

stol