Samstag, 25. Oktober 2014

Sechs Tote bei Verkehrsunfall südlich von Rom

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A1 zwischen Rom und Neapel sind Samstag früh sechs Personen, darunter ein Kind, ums Leben gekommen. Laut Medienberichten handelt es sich bei den Todesopfern um chinesische Staatsbürger, die an Bord eines Lieferwagens unterwegs waren.

stol