Dienstag, 14. Juli 2015

Sechsjährige vergewaltigt: Neun Jahre Haft für britischen Soldaten

Ein britischer Elitesoldat ist am Dienstag am Innsbrucker Landesgericht wegen des Verbrechens der Vergewaltigung und des schweren sexuellen Missbrauchs zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Der 30-Jährige soll Ende November in Neustift im Stubaital in ein Einfamilienhaus eingedrungen sein und sich an einem sechsjährigen Mädchen vergangen haben. Das Urteil war vorerst nicht rechtskräftig.

Am Innsbrucker Landesgericht wurde ein britischer Soldat zu neun Jahren Haft verurteilt. (Foto: D/Uwe Schwinghammer)
Am Innsbrucker Landesgericht wurde ein britischer Soldat zu neun Jahren Haft verurteilt. (Foto: D/Uwe Schwinghammer)

stol