Samstag, 31. Juli 2010

Segelflugzeug krachte bei Startmanöver in Innsbruck auf Landebahn

Bei einem Startmanöver am Innsbrucker Flughafen ist am Samstag ein Segelflugzeug auf die Landebahn gekracht und in zwei Teile gebrochen.

stol