Mittwoch, 16. Juni 2021

Seilbahnunglück am Lago Maggiore: Video zeigt Todesfahrt

Am Mittwoch gelangten erstmals Aufnahmen der Videoüberwachungskameras an die Öffentlichkeit, die das schreckliche Seilbahnunglück mit 14 Toten zeigen. Das Video ist Teil der Ermittlungsakten. STOL und das Tagblatt „Dolomiten“ verzichten aus Pietät gegenüber den 14 Opfern und deren Angehörigen auf die Veröffentlichung.

Der Moment, indem die Seilbahn sich rückwärts in Bewegung setzte und mit hoher Geschwindigkeit nach unten rast. - Foto: © Screen/Video









vs/ansa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen