Montag, 13. September 2021

Seilbahnunglück: Überlebender Bub wird in Israel behandelt

Der einzige Überlebende des Seilbahnunglücks am Lago Maggiore im Mai, ein 6-jähriger Bub israelischer Abstammung, wird in einem Krankenhaus in Tel Aviv behandelt, nachdem er von Angehörigen mütterlicher Seite aus Italien nach Israel gebracht wurde.

Der kleine Eitan hat als einziger das Seilbahnunglück am Lago Maggiore überlebt. - Foto: © ANSA / Tino Romano









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by