Dienstag, 03. April 2018

Seiser Alm: Auto aus Wald geborgen

Am Ostermontag sind die Freiwillige Feuerwehr Seiser Alm und jene von Kastelruth zu einer Fahrzeugbergung gerufen worden.

Der Wagen wurde von den Feuerwehren Seiser Alm und Kastelruth geborgen. - Foto: FFW Seiser Alm
Badge Local
Der Wagen wurde von den Feuerwehren Seiser Alm und Kastelruth geborgen. - Foto: FFW Seiser Alm

Gegen 18 Uhr ist ein Fahrzeuglenker mit seinem Auto auf der Seiser Alm-Straße von der Straße abgekommen und in den darunterliegenden Wald geschlittert. Glücklicherweise hatte er sich dabei nicht verletzt und konnte selbst die Feuerwehren zu Hilfe rufen, wie der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Seiser Alm, Hannes Tröbinger gegenüber STOL erklärte.

Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Kastelruth und deren Kranfahrzeug (SRF) barg die Feuerwehr Seiser Alm den Wagen, der kaum beschädigt war, aus dem Wald. Der Einsatz konnte gegen 19.30 Uhr beendet werden.

stol

stol