Montag, 25. Juli 2016

Selbstmordanschlag in Bayern: Mann war „unauffällig und nett“

Der mutmaßliche Täter von Ansbach war als „freundlich, unauffällig und nett“ bekannt. Das sagte Reinhold Eschenbacher vom städtischen Sozialamt am Montag.

Ermittler der Polizei arbeiten am Tatort eines Bombenanschlags in Ansbach (Bayern).
Ermittler der Polizei arbeiten am Tatort eines Bombenanschlags in Ansbach (Bayern). - Foto: © APA/DPA

stol