Freitag, 26. Oktober 2012

Selbstmordattentäter tötete 41 Menschen in afghanischer Moschee

Am ersten Tag des islamischen Opferfestes hat ein Selbstmordattentäter in einer afghanischen Moschee ein Blutbad angerichtet und mindestens 41 Menschen mit in den Tod gerissen.

stol