Freitag, 01. Juli 2016

Seligsprechungsverfahren für Maria von Mörl eingeleitet

Nach jahrelanger Vorbereitung, bedingt durch eine intensive Quellenforschung, hat Bischof Ivo Muser am Freitag im Bozner Franziskanerkloster das diözesane Seligsprechungsverfahren der "stigmatisierten Jungfrau von Kaltern", Maria von Mörl (1812 - 1868) offiziell eröffnet.

Bischof Ivo Muser bei der Eröffnung des Seligsprechungsverfahrens. - Foto: Diözese.
Badge Local
Bischof Ivo Muser bei der Eröffnung des Seligsprechungsverfahrens. - Foto: Diözese.

stol