Montag, 03. August 2020

Seniorenwohnheime: Isolation bei Neuaufnahme nicht zwingend

Die 14-tägige Isolation für Neuaufnahmen in den Seniorenwohnheimen ist nur dann verpflichtend, wenn es keinen negativen PCR-Test gibt. Das stellte am Montag Soziallandesrätin Waltraud Deeg klar.

Neue Bewohner eines Seniorenheims müssen bei Vorlage eines negativen PCR-Tests nicht in Isolierung.
Badge Local
Neue Bewohner eines Seniorenheims müssen bei Vorlage eines negativen PCR-Tests nicht in Isolierung. - Foto: © shutterstock

lpa