Donnerstag, 24. Dezember 2015

Seniorin (71) von Pkw angefahren - verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Fahrradfahrerin und einem Pkw kam es am Donnerstagmorgen in Bozen. Der Unfall führte zu Verzögerungen im Morgenverkehr.

Zum Unfall kam es Donnerstagmorgen in Bozen. - Foto:ker
Badge Local
Zum Unfall kam es Donnerstagmorgen in Bozen. - Foto:ker

Es war gegen 6.20 Uhr, als es an der Kreuzung Rom- und Turinerstraße zu dem Unfall kam. 

Eine 71-jährige Boznerin, die dort mit dem Rad unterwegs war, wurde von einem Pkw erfasst und zu Boden gestoßen. Sie hatte sich durch den Aufprall auf der Windschutzscheibe vor allem Verletzungen am Kopf zugezogen, wurde vom Weißen Kreuz versorgt und ins Bozner Spital gebracht. 

Die Carabinieri regelten den Morgenverkehr, der durch den Unfall ins Stocken geriet. Die Stadtpolizei nahm Erhebungen auf.

stol/ker

stol