Donnerstag, 14. März 2019

Sensibilisierung für Dolomiten UNESCO-Welterbe

Tätigkeiten entwickeln, die im Einklang mit dem Dolomiten UNESCO Welterbe stehen: Das ist die zentrale Aufgabe der Beteiligungsrunde unter der Leitung von IDM Südtirol und in Zusammenarbeit mit der Landesabteilung Natur, Landschaft und Raumentwicklung, Landesamt für Naturparke, mit allen Tourismusvereinen des Südtiroler Welterbegebietes.

Die Welterbe-Schwellen sind eine von mehreren Initiativen zur Bewusstseinsbilung: Knapp 40 Schwellen sind im Südtiroler Teil des Dolomiten UNESCO Welterbegebiets geplant. - Foto: Tourismusverein Seis am Schlern
Badge Local
Die Welterbe-Schwellen sind eine von mehreren Initiativen zur Bewusstseinsbilung: Knapp 40 Schwellen sind im Südtiroler Teil des Dolomiten UNESCO Welterbegebiets geplant. - Foto: Tourismusverein Seis am Schlern

stol