Mittwoch, 23. August 2017

Sexten: Auto überschlägt sich - Frau verletzt

In der Nacht auf Mittwoch ist es in Sexten kurz nach dem Restaurant „Zum Klaus“ gegen 01.40 Uhr zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen.

Die Fahrerin wurde bei dem Unfall in Sexten glücklicherweise nur leicht verletzt. - Foto: FFW Innichen
Badge Local
Die Fahrerin wurde bei dem Unfall in Sexten glücklicherweise nur leicht verletzt. - Foto: FFW Innichen - Foto: © STOL

Die Fahrerin eines schwarzen Opel Astra Cabriolet, eine deutsche Staatsangehörige, die aber in Sexten wohnt, verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals.

Glücklicherweise zog sich die 42-jährige bei dem Unfall nur leichte Verletzungen zu. Die Frau, die unter Schock stand, wurde mit dem Weißen Kreuz von Innichen ins Krankenhaus gebracht.

Die Aufräumarbeiten übernahmen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr aus Innichen. Das Fahrzeug, das Totalschaden erlitt, wurde von einem örtlichen Abschleppunternehmen abtransportiert.

Die Carabinieri von Innichen haben die die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. 

stol

stol