Donnerstag, 27. Mai 2021

Sexten: Volksbefragung gegen Skiverbindung geplant

In Sexten formiert sich Widerstand gegen die geplante Skiverbindung Sexten–Sillian. Eine Volksbefragung wird angestrebt. Zugleich teilt die 3 Zinnen AG in einer Aussendung mit, dass die Alminteressentschaft grünes Licht für die Grundverfügbarkeit gegeben habe, und zeigt sich entsprechend verwundert über die Gegnerschaft zum Projekt.

Für die Promotoren einer skitechnischen Verbindung von Sexten nach Sillian sind alle Voraussetzungen zur Verwirklichung gegeben. Ein Bürgerkomitee hingegen strebt nun noch eine Volksbefragung an. - Foto: © 3 Zinnen AG









dol