Mittwoch, 31. Juli 2019

Sexten: Wanderin ausgerutscht und erheblich verletzt

Zu einem Freizeitunfall ist es am Mittwoch im Gebiet der Froneben Alm in den Sextner Dolomiten gekommen.

Archivbild
Badge Local
Archivbild - Foto: © D

Eine Frau ist gegen 15.45 Uhr auf einem Waldweg ausgerutscht und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu.

Das Weiße Kreuz Innichen und der Notarzt kümmerten sich um die Erstversorgung, anschließend wurde die 58-jährige Deutsche in das Krankenhaus von Innichen eingeliefert.

Im Einsatz stand auch die Bergrettung Sexten. 

stol 

stol