Sonntag, 21. Januar 2018

Shakira hat Probleme mit dem spanischen Fiskus

Popsängerin Shakira hat einem Medienbericht zufolge Probleme mit dem spanischen Fiskus. Die spanische Tageszeitung „La Vanguardia“ schrieb am Sonntag, die Steuerbehörden hätten bei der Staatsanwaltschaft strafrechtliche Ermittlungen gegen die kolumbianische Musikerin wegen mutmaßlicher Steuerhinterziehung beantragt. Dem Bericht zufolge geht es um „dutzende Millionen Euro“.









stol