Donnerstag, 16. Mai 2019

Siamesische Zwillinge in Kroatien erfolgreich getrennt

Kroatische Ärzte haben erfolgreich ein siamesisches Zwillingspaar getrennt, das am unteren Teil des Brustkorbs und am Bauch zusammengewachsen war. Die beiden vier Monate alten Mädchen Kristina und Valentina erholen sich gut, gab die Universitätsklinik KBC Zagreb am gestrigen Mittwoch, zweieinhalb Monate nach dem Eingriff, bekannt.

Mehr als 13 Stunden brauchte ein Team von sieben Chirurgen und ebenso vielen Anästhesisten, um das Zwillingspaar zu trennen.
Mehr als 13 Stunden brauchte ein Team von sieben Chirurgen und ebenso vielen Anästhesisten, um das Zwillingspaar zu trennen. - Foto: © shutterstock

stol