Samstag, 11. April 2015

Sicherheit bei Gericht: 1392 Messer abgenommen

Schreckliches ereignete sich vor wenigen Tagen in Mailand. Minuziöse Kontrollen am Eingang des Bozner Gerichts versuchen dafür zu sorgen, dass Derartiges hier nicht vorkommt.

Das Gericht in Bozen.
Badge Local
Das Gericht in Bozen. - Foto: © STOL

Mit einer Schweigeminuten haben Richter und Rechtsanwälte am Freitag am Bozner Landesgericht  der Opfer der Schießerei im Mailänder Justizgebäude gedacht. 

In Bozen schaffen es Waffen nicht über die Türschwelle:  Jeder wird genau  kontrolliert. Und die Sicherheitskräfte  werden immer wieder fündig:  2014 wurden den Besuchern allein 1392 Messer abgenommen. 

D/rc

_______________________________________

Mehr dazu gibt es in der Wochenendausgabe der Tageszeitung "Dolomiten"

stol