Samstag, 07. September 2013

„Sie haben mein Kind gefressen“ – Streit um Straßenhunde in Bukarest

Streunende Hunde machen seit Jahrzehnten Rumäniens Städte und Dörfer unsicher. Der Tod eines kleinen Jungen entfacht nun erneut den Streit darüber, wie man der Plage Herr werden könnte.

stol