Mittwoch, 14. April 2021

Junge Südtirolerin lacht über Corona – bis es sie selbst trifft

Corona? Alles übertrieben, kein Grund zur Sorge! So denkt Bianca (24; Name von der Redaktion geändert), die in Österreich studiert und im Westen des Landes lebt. Dann infiziert sie sich selbst mit dem Coronavirus, und als Asthmatikerin ist sie Risikopatientin. Hier schildert sie die dramatischen Tage mit der Krankheit.

„Corona macht einen fertig“, fasst die junge Südtirolerin ihre Erfahrungen zusammen.
Badge Local
„Corona macht einen fertig“, fasst die junge Südtirolerin ihre Erfahrungen zusammen. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Eine Südtiroler Studentin und Corona-Skeptikerin erzählt von den dramatischen Tagen mit der Krankheit und den Schuldgefühlen, die sie quälen.

mic/ler

Alle Meldungen zu: