Montag, 18. Februar 2013

Sieben Ausländer im Norden von Nigeria entführt

Sieben ausländische Mitarbeiter einer Baufirma sind am Sonntag im Norden Nigerias entführt worden. Bei dem Überfall in der Region Bauchi wurde nach Angaben der örtlichen Behörden auch ein Wachmann getötet.

stol