Sonntag, 24. Februar 2019

Sieben verletzte Polizisten nach Kollision in Hannover

Beim Zusammenstoß zweier Polizeiwagen sind in Hannover sieben Polizisten verletzt worden. Die beiden Autos krachten am Sonntagvormittag auf einer Kreuzung aufeinander, wie die Polizei mitteilte. Demnach waren beide Wagen mit Blaulicht und Sirene unterwegs zu einer Auseinandersetzung zwischen Fans des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 und Angehörigen der linken Szene.

Zwei Polizeiwagen krachten ineinander Foto: APA (Archiv/dpa)
Zwei Polizeiwagen krachten ineinander Foto: APA (Archiv/dpa)

stol