Sonntag, 02. November 2014

Siemens will Büroflächen zu Flüchtlingsunterkünften machen

Der Siemens-Konzern will laut einem „Spiegel“-Bericht dabei helfen, den Platzmangel bei der Unterbringung von Flüchtlingen in deutschen Großstädten zu entschärfen.

Symbolfoto
Symbolfoto - Foto: © APA/EPA

stol