Dienstag, 23. Dezember 2014

Skifahrer verletzt sich mittelschwer

Zu einem mittelschweren Skiunfall ist es am Dienstagnachmittag in Gröden gekommen. Ersten Informationen zufolge ist ein 60-jähriger Mann von der Piste in der Zone Tramans abgekommen. Dabei zog er sich erhebliche Verletzungen zu.

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol