Dienstag, 15. April 2014

SKJ: 14.000 Euro für Menschen in Not in Südtirol

Einen Scheck über 14.000 Euro übergaben Ancilla Lechner, erste Landesleiterin von Südtirols Katholischer Jugend (SKJ) und fünf Jugendliche der Ortsgruppe St. Vigil in Enneberg dem Caritasdirektor Heiner Schweigkofler für Menschen in Not in Südtirol.

stol